Bergesche Jongs - Remscheid - Mit uns unterwegs in NRW - BERGESCHE JONGS - REMSCHEID

Direkt zum Seiteninhalt

Bergesche Jongs - wer sind wir? Wir sind fünf Freunde, die sich Sonntags zum Wandern treffen um das Bergische Land zu erkunden. Warum in die Ferne schweifen, wenn es auch zuhause schöne Wanderwege gibt...

Kalender "WANDERLUST 2002" - Hoch hinaus - Wandern ist eine Trendsportart, die sich ständig wachsender Beliebtheit erfreut. Ganz besondere Impressionen aus den Bergen zeigt der Kalender „Wanderlust 2020“. Spektakuläre Aufnahmen präsentieren zahlreiche Naturschönheiten und zeigen die schönsten, zum Teil auch legendären (Fern-)Wanderwege verschiedenster Gebirge aus aller Welt.


Der bei Delius Klasing erscheinende Kalender „Wanderlust 2020“ entführt auf eine besondere Art in die faszinierende (Wander-)Welt der Berge und zeigt die Naturvielfalt der gebirgigen Regionen unserer Erde. Informative Texte mit Angaben zu Längen und Schwierigkeitsgraden machen Lust, die Wanderstiefel sofort zu schnüren. Der Kalender „Wanderlust 2020“ wurde von der Jury des „Gregor Publisher Calendar Award“ 2019 mit Bronze ausgezeichnet.


Unsere Empfehlung. Das Landgasthaus Honsberg

Tour 40 - Ein kleines Jubiläum haben wir nun geschafft. 40 Touren in knapp 5 Jahren. Diesmal ging es durch das schöne Gelpetal, immer an der Gelpe und deren ehemaligen Hammerwerke vorbei, bis zum erhaltenen Schornstein des Oberer Jansenkotten. Hier ging es Richtung Holthauser Bach, den man überquerte. Von hier ging es immer weiter bergan, bis zu gleichnamigen Ortsteil Wuppertal-Holthausen. An der Klinik vorbei, Richtung Ronsdorfer Talperre ging es nur noch bergab. An der Staumauer wechselten wir den Wanderweg und gingen rechts weg. Hinter der Gaststätte Zillertal kamen wir wieder auf den Weg, der uns zum Steffenshammer führte. Trotz trostlosem Wetter ein sehr schöne Runde....
Tour 39 - Unser Familienwandertag führte mal wieder bei schönem Wetter ( trotz Unwetter am morgen) vom Wanderparkplatz an der Rader Str. über den Nagelsberg zur Wuppertalsperre. Vom Heidersteg ging es links hoch in die Ortschaft Honsberg, wo unsere Einkehrmöglichkeit, das Landgasthaus Honsberg zu finden war. Bei gut bürgerlicher Küche, große Portionen und leckerem Essen ging es entlang der Wuppertalsperre weiter zur Staumauer.Von hier war es nicht mehr weit bis zum Wanderparkplatz. Ein schöner Familienwandertag ging hier zu Ende.
Tour 38 - Ein herrlicher Herbsttag für eine herrliche Wanderung zur Ronsdorfer Talsperre. Gestartet wurde am Birdgener Berg. Von dort ding es  über "Flügel", "Rädchen" zur Ronsdorfer Talsperre. Nach der Umrundung der Talsperre führte der Weg bergabwärts parallel dem Saalbach Richtung "Haus Zillertal". Nach 2/3 des Weges wechselten wir die Bachseite und der Wanderweg führte uns unterhalb der Ortschaft "Westen" zum "Grund". Von der Gaststätte "Der Grund" begleitete uns der Grunder Bach einen Teil des Weges bis zur Ortschaft "Grüne". Neben der Falknerei ging es nach rechts Richtung Fahrenbracken. Nach weiteren 300 mtr. folgten wir den Wanderweg nach links in den Wald, welche uns nach ca. einen Kilometer wieder zum Ausgangspunkt brachte. Schöne Tour bei sehr schönem Wetter!
NIKWAX - Renew, Reuse, Recycle - Um die Plastikmengen in der Natur zu reduzieren, müssen wir den Recyclingmarkt ankurbeln. Nikwax hat sich zum Einsatz von recyceltem Plastik verpflichtet – bis zu 80% bis Sommer 2019, und 100% bis 2020. Diese vier Punkte könnten bei jedem Unternehmen einen erheblichen Beitrag zur Bekämpfung des Plastikmülls sein: 1. Die Menge an Plastikverpackung im Allgemeinen reduzieren. 2. Die Recycelfähigkeit von Plastik verbessern, indem nur sortenreines Plastik verwendet wird. 3. Recycelbares Plastik verwenden. 4. Recyceltes Plastik verwenden. So gibt es u.a. ab sofort auch die Nikwax Top Seller Tech Wash und TX.Direct in Flaschen aus recyceltem Plastik!
Blase am Fuß - richtig behandeln und vorbeugen - Ein ungewohnt langer Fußmarsch, neue Schuhe oder eine schlecht sitzende Socke beim Sport ­- was fällt Ihnen zu diesen Szenarien als Erstes ein? Eine Blase am Fuß ... autsch! Vor allem im Sommer sind wir häufig betroffen, denn schwitzende Füße machen uns anfälliger für die lästigen Blessuren. Doch wie entstehen Blasen eigentlich und wie können Sie eine Blase am Fuß sinnvoll behandeln, pflegen und vorbeugen? Hier haben wir hilfreiche Fakten und Tipps für Sie zusammengestellt.

Wie entsteht eine Blase am Fuß? Eine Blase entsteht in der Regel durch Druck in Verbindung mit übermäßiger Reibung. Dabei werden die obersten Hautschichten von den unteren abgerieben. Zwischen den Hautschichten bildet sich nun ein Hohlraum, der sich mit Gewebewasser füllt. Dadurch wölbt sich die Haut nach außen und die sichtbare Blase entsteht. Durch die Bildung der Blase versucht der Körper, die wunde Stelle vor weiterer Reibung zu schützen. Hält die Reibung jedoch länger an, scheuert sich die Blase auf und es entsteht eine offene Wunde. Blasen können natürlich nicht nur an den Füßen entstehen, sondern an jeder Körperstelle, an der es zwischen Haut und Gewebe zu Reibung kommt. So kennen Sie Blasenbildung sicher auch an den Händen, wenn Sie zum Beispiel intensive Gartenarbeit mit ungewohntem Werkzeug betrieben haben, und Gitarrenspieler werden häufig von Blasen an den Fingern geplagt. Die gute Nachricht? Eine Blase können Sie in der Regel gut selbst behandeln; nur unter bestimmten Umständen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Weitere Informationen hier...
Bergische 50 - Auf ein Neues: Nach dem Ausstieg nach 25 km im letzten Jahr (Knieprobleme) wollte man es am 27.04.2019 erneut wissen und die 50 km in Angriff nehmen. Diesmal fand die Veranstaltung in Wipperfürth statt, wobei der Start mitten in der Stadt lag. Zu dritt ging es dann um 08:10 Uhr auf die Strecke. Die Wettervorhersagen waren nicht berauschend. Aber wie sagt man so schön: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Pünktlich um 08:30 Uhr fing es dann auch an zu regnen und hörte erst wieder gegen Mittag auf. Hier der Bericht...

Nächste Premiumwanderung Bergische 50 startet am 2. Mai 2020
Hansestadt Wipperfürth erneut Gastgeberin für überregionales Jetzt  ist es amtlich! Bürgermeister Michael von Rekowski und Veranstalter MasterLogistics geben gemeinsam bekannt, dass die nächste Wanderung  „Bergische 50“ am 2. Mai 2020 in Wipperfürth starten wird. Zu diesem  Event werden wieder hunderte von Wanderern ins Bergische Land strömen  und eine 50 km lange Runde durch die Region wandern.

Anmeldungen ab sofort möglich
Wer sich anmelden möchte, kann dies ab sofort unter www.bergische50.de  tun. Für ganz Schnellentschlossene wird ein Early-Bird-Tarif angeboten.  Bis zum 4. August beträgt die Anmeldegebühr nur 40 Euro. Ab dem 5.  August sind für die Anmeldung dann 47 Euro fällig.


Seit über zwei Jahren sind wir mit den Socken von WRIGHTSOCK unterwegs. Seit dem sind Blasen kein Thema mehr. Durch die äußere und innere Lage scheuert die Socke nicht an der Ferse und man kann die Wanderung voll genießen. Schaut mal unter www.wrightsock.de nach. Dort findet Ihr die komplette Auswahl an Modellen. Es gibt sie in Dünn, Mitteldick, Mitteldick gepolstert und Dick.

In der Ausgabe von BERGISCH LAND & LEUTE Nr. 4/2019 ist ein sehr schöner Bericht von uns über eine Tour durch das Eifgenbachtal Hier geht es zum Artikel...


Erleben Sie das Bergische Land mit uns mal anders!  Wir  lieben das Leben im Bergischen Land. Für uns gibt es keine schönere  Gegend in Deutschland, in der wir leben möchten. Unsere Leidenschaft für  diese Region möchten wir – das Team der bergischen medienwerkstatt –  mit Ihnen teilen.  Zu Fuß oder mit dem Fahrrad in der wunderschönen bergischen Natur unterwegs findet das Bergisch Land & Leute-Team  immer wieder neue Orte, die uns vorher nicht bekannt waren. Diese Orte  und Touren möchte das Magazin allen Naturliebhabern vorstellen. Entdecken  Sie mit uns die schönsten Seiten des Bergischen Landes, die wir so sehr  lieben und die wir von Herzen unsere Heimat nennen.  Sind auch Sie gespannt, was wir Neues für Sie entdeckt haben? Schauen Sie doch einfach mal in die neue Ausgabe!
A


Unsere geplanten Termine für das Jahr 2020.
19.01.2020
Wandertag - Entlang der Gelpe
16.02.2020
Wandertag  
28.02.-01.03.2020
Wandertag  - Familientour nach Mayen
22.03.2020
Wandertag  
26.04.2020
Wandertag
24.05.2020
Wandertag
21.06.2020
Wandertag - Familienwandertag
23.08.2020
Wandertag
27.09.2020
Wandertag
15.11.2020
Wandertag
13.12.2020
Wandertag - Familienwandertag

La Sportiva präsentiert Jackal GTX® für die Ultradistanz - Umfassende Kollektion für winterliche Trails. Trailrunning im Winter hat seinen besonderen Reiz. Durch knirschenden Schnee, bei klirrender Kälte durch eine verschneite Landschaft Laufen gehört sicherlich zu den Highlights für hartgesottene Läufer. Gleichzeitig bedarf es wintertauglicher Ausrüstung, die vor Kälte schützt und auf die winterlichen Trailbedingungen ausgelegt ist. Mit dem Jackal GTX® präsentiert der italienische Schuhspezialist La Sportiva die Wintervariante seines auf Ultradistanzen spezialisierten Modells Jackal. Dank der in den Sohlenaufbau integrierte InfinitooTM-Pads wird ein Höchstmaß an Stabilität bei gleichzeitig besonders hoher Energierückgabe erreicht. Für ein komplettes Outfit sind auch die passenden Kleidungsstücke mit cleveren Details wie einer wasserdichten Tasche für das Smartphone erhältlich.

JACKAL GTX® - Mit dem Jackal GTX® ergänzt La Sportiva sein Modell für Ultralangstrecken um eine wasserdichte Variante. Die Schlaufen der Schnürung wurden direkt auf den seitlichen Einsätzen des Schafts eingesetzt: diese Lösung ermöglicht eine bessere Volumenregulierung während ultralanger Läufe, wenn die Füße zum Anschwellen neigen. Die Membran wird mit der Invisible Fit Technologie direkt auf das Außenmaterial des Schuhs laminiert. Damit ergibt sich nicht nur eine ausgesprochen komfortable Passform, der Schuh trocknet auch deutlich schneller als unter Verwendung herkömmlicher Membran-Technologien. Auch der Sohlenaufbau ist optimiert für Ultradistanzen: Die integrierten InfinitooTM-Pads bieten Läufern beste Energierückgabe bei gleichzeitiger Stabilisierung.
KOMPROMISSLOS NACHHALTIG - DIE TRINKFLASCHE DER ZUKUNFT! Die erste vollständig biologisch abbaubare Flasche - Die BAYONIX® BOTTLE - Die erste Sportflasche, die den Cradle to Cradle Certified ™ -Zertifizierungsstandard auf "Gold" -Niveau erhalten hat. Die sehr leichte Flasche, in der die Flüssigkeit zu 100% von einem schadstofffreien Material umgeben ist! Die erste Sportflasche, die zu 100% biologisch abbaubar und zu 100% recycelbar ist. Cradle to Cradle Certified ™ ist eine Marke von C2CPII. Die Ursache - unsere Motive - 89 Milliarden Liter Wasser werden jährlich weltweit in Plastikflaschen abgefüllt. Alleine in den USA werden pro Sekunde 1500 Plastikflaschen verbraucht. 80 Prozent dieser Flaschen landen im Müll. In Deutschland sind ca. 800 Millionen dieser Flaschen pro Jahr im Umlauf. 35 Milliarden Plastikflaschen landen pro Jahr in Ozeanen und auf Mülldeponien. Flaschenwasser verursacht 90 bis 1000 mal mehr Umweltbelastungen als Leitungswasser. Für die Produktion und den Transport von handelsüblichen Kunststoff-Einweg Flaschen benötigt man ca. 3 Liter Wasser pro Flasche und rund 0,3 Liter Erdöl bis ein Liter importiertes Mineralwasser auf dem Tisch steht.

Ein Ausweg - Das nachhaltige Materialdesign der BAYONIX® BOTTLE - Unmengen natürlicher Ressourcen werden für Getränke Einwegverpackungen verschwendet. Dabei kann man sich sein Lieblingsgetränk doch auch in einer wieder befüllbaren Flasche mitnehmen. Aus der Idee heraus, Menschen eine haltbare und umweltfreundliche Alternative zu Einweg-Plastik zu bieten und mit dem Ziel die Umwelt sowie Mensch und Tier von Wegwerfprodukten zu befreien, entstand die „BAYONIX® Bottle“: Biologisch abbaubar. Sicher für Mensch, Gesellschaft, Wasser und Umwelt. Die kreislauffähige Sportflasche! Die BAYONIX® Bottle „stinkt“ und „riecht“ nicht nach Plastik und das Getränk im Inneren ebenso nicht. Schmecken kann man auch nur das eingefüllte Getränk und nur dieses. Die BAYONIX® Bottle ist lebensmittelecht. Sie ist leichter als Glasflaschen, Aluminiumflaschen und Stahlflaschen, dennoch robust und dicht. Langlebigkeit trägt entscheidend zur Energiebilanz bei, denn je länger ein Produkt hält, um so seltener muss die Energie aufgewendet werden, ein neues Produkt herzustellen.
Roadtyping - Goods for globetrotters - Entstanden unterm Sternenhimmel, an einsamen Bergseen und Roadtrips mit dem VW Bulli, erzählen die Produkte ihre ganz eigenen Geschichten. Roadtyping sind wir, Franziska und Marius, mit Sohn Leo und Labradorhündin Lotta. Jede freie Minute sind wir im Campervan unterwegs und somit ist jedes Roadtyping Produkt ein ganz besonderer Teil unserer Reisen.
VIKING Stillhet GTX – Trekking mit Komfort auf jedem Terrain. Viking Footwear präsentiert mit dem Stillhet GTX für Herbst/Winter 2019 einen brandneuen Stiefel, der speziell für lange Wanderungen an wilde Orte mit schwerem Gepäck entwickelt wurde und jede Menge Fußunterstützung bietet. Wenn man seinen Rucksack umschnallt und sich auf den Weg durch Wälder und Berge in die raue Natur begibt, ist man auf verlässliche Stiefel angewiesen, die den Anforderungen der Wildnis gerecht werden. Mit dem Stillhet GTX bekommen Wanderer und Trekker einen solchen Fußpartner, der jedem Wetter sowie jeder Art von Terrain die Stirn bietet und dabei dauerhaft trockene und komfortabel verpackte Füße garantiert.

Entwickelt für fordernde Pfade und alles was dahinter folgt - Der Stillhet ist ein mittelhoher Stiefel, der hervorragende Fußunterstützung bietet. Modernes Design, herausstechende Farben, präzises Antreten in schwierigem Gelände und jede Menge cleverer Features zeichnen diesen Fußbegleiter aus. Gefertigt aus immens widerstandsfähigem und zugleich enorm leichtem Synthetik-Material, verleiht der Stiefel einen Rundumschutz für die Füße. Zudem besitzt der Stillhet strategisch platzierte Verstärkungen wie einen komplett um den Fuß verlaufenden Mudguard der im unteren Bereich für zusätzliche Robustheit und einen angenehmen Flex für dauerhaften Komfort sorgt.

Wird das Gelände nass und matschig, gewährleistet die 100% wasserdichte GORE-TEX Membran, dass die Füße trocken bleiben. Dank der besonders hohen Atmungsaktivität der Membran wird zudem das Schuhklima optimal reguliert und bietet selbst bei wechselnden Bedingungen, starken Temperaturschwankungen oder sich ändernden Aktivitätsniveaus perfekten Tragekomfort.
VIKING ANACONDA INV FIT GTX –  Unendliche Bewegungsfreiheit - Für alle, die Herausforderungen beim Training in der Natur suchen, hat Viking Footwear für 2020 ein neues wasser- sowie winddichtes Outdoor-Multitalent mit höchster Atmungsaktivität in seine Kollektion aufgenommen – den Anaconda INV FIT GTX. Für viele Menschen ist die Natur ihr eigenes, großes Fitnessstudio. Wenn es darum geht das richtige Schuhwerk für diese Einsätze zu wählen, stehen Punkte wir Bewegungsfreiheit, Unterstützung, Grip und Schutz vor Nässe von außen ganz oben auf ihrer Liste. Viking Footwear weiß das und hat diese Aspekte in die Entwicklung des neuen multi-outdoor Trainingsasses Anaconda INV FIT GTX mit GORE-TEX GTX Invisible Fit einbezogen.

Für schnelle Läufe auf jedem Terrain - Der extrem robuste und widerstandfähige Anaconda INV FIT GTX besitzt einen sportlichen Look, der mit modernsten Technologien kombiniert wurde, was diesen Schuh zum perfekten Trainingspartner in der Natur macht. Designt, um allen Bedingungen die Stirn zu bieten, verleiht er das ganze Jahr über höchsten Fußkomfort sowie beste Performance. Gefertigt aus einem höchstatmungsaktiven Mesh-Material wurden neuralgische Punkte mittels verschmelzten Deckschichten verstärkt, wodurch eine hervorragende Fußunterstützung und noch bessere Widerstandsfähigkeit resultieren. Für eine optimale Dämpfung auf schwierigem Terrain ist der Anaconda INV FIT GTX EVA mit einer stoßabsorbierenden EVA Zwischensohle ausgestattet und eine herausnehmbare, anatomisch geformte Einlegesohle bietet einen sicheren sowie unterstützenden Fit. Ein weiteres Feature dieses high-end Outdoor-Asses ist die profilstarke Michelin Kautschukaußensohle mit Viking Footwears bekanntem Ultimate Grip Concept, das bei jedem Ausflug in Berge, Wälder oder auf Trails einen sicheren und stabilen Halt bietet.
ORTLIEB ATRACK ST - WASSERDICHTER ACTIVE TRAVELING RUCKSACK SPEZIELL FÜR FRAUEN - Die Produktfamilie erfährt nun mit dem Atrack ST eine konsequente Erweiterung. Der „Short Torso“ ist speziell auf die Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten. Neben dem auf die Anatomie der Frau angepassten Schulterträger und Hüftfossen überzeugt der Atrack ST auch durch entsprechende Rückenlängen sowie einem passenden stylischem Design. Trotz der „nur“ 25 bzw. 34 Litern Volumen bietet der Atrack ST eine stufenlose Rückenlängenverstellung. Somit ist der bequeme Sitz auch bei Travellern mit kürzerem Oberkörper problemlos möglich. Im Zusammenspiel mit den atmungsaktiven Rückenaufagefächen und dem gepolsterten Hüftgurt mit integrierten Taschen sorgt die verstellbare Rückenlänge für die ideale Lastenverteilung des Gepäcks. Nicht weniger als die Defnition einer neuen Rucksackkategorie, das ist der Anspruch, mit dem die Produktfamilie der Atracks von ORTLIEB entwickelt wurde. Der IP67-wasserdichte Active Travel Rucksack Atrack ST passt sich jeder Reisesituation und sportlichen Aktivität fexibel an. Der Atrack ST ist eine Innovation und greift den Trend der Kurzreisen und des Minimalismus auf. Der Atrack ST ist einzigartig durch die Lage des Tizip Reißverschlusses und das damit verbundene Öffnungsprinzip. Der Zugriff auf das Tascheninnere ist über die weite Öffnung problemlos möglich. Der Atrack ST ist ein vollwertiger Outdoor-Rucksack und eine Reisetasche in einem. Das modulare System mit dem vielfältigen Zubehör individualisiert den Atrack ST innerhalb kürzester Zeit für jedes Abenteuer, egal ob in der Natur oder der Stadt. Die Anbringung des Zubehörs und der Kompressionsgurte erfolgen über die große Anzahl an Daisy Chains. Vier Innentaschen und ein Kompressionsgurt sorgen für eine gute Unterteilung und Sortierung im Tascheninneren. Der Atrack ST ist zudem nachhaltig made in Germany!
ORTLIEB ATRACK CR - REDUZIERT AUF DAS MAXIMALE - Der Atrack CR bietet alles, was du im Everyday-Life auf deinen nächsten Kurztrips benötigst.  Der IP67-wasserdichte Rucksack ist reduziert auf das Essentielle, ohne Schnörkel folgt die Designsprache dem Minimalismus. Der Atrack CR (Core) bietet trotz seiner Reduktion eine Menge an Features, wie die stufenlose Rückenlängenverstellung. Der Atrack CR ist ideal für den täglichen Einsatz. Das modulare System mit dem vielfältigen Zubehör individualisiert den Atrack CR innerhalb kürzester Zeit für jedes Abenteuer, egal ob in der Natur oder der Stadt. Die Anbringung des Zubehörs und der Kompressionsgurte erfolgen über die große Anzahl an Daisy Chains. Der Atrack CR ist einzigartig durch die Lage des Tizip Reißverschlusses und das damit verbundene Öffnungsprinzip. Der Zugriff auf das Tascheninnere ist über die weite Öffnung problemlos möglich, die Lage des Reißverschlusses verhindert einen ungewollten Zugriff von außen, ein echter Pluspunkt beim täglichen Einsatz im Großstadtdschungel. Vier Innentaschen und ein Kompressionsgurt sorgen zudem für eine gute Unterteilung und Sortierung im Tascheninneren. Der Atrack CR ist natürlich nachhaltig hergestellt und trägt das made in Germany-Logo!
HYDO FLASK - 10L/20L Journey Series™ Hydration Pack
Die isolierte HydraPak®IsoBound™ Trinkblase hält 2 Liter und liefert unterwegs maximale Erfrischung, ohne dass man zum Trinken den Schritt verlangsamen musst. Dank Cold Flow™ System bleibt Wasser bis zu 4 Std. eisgekühlt, während das isolierte Neoprenfach Hitze vom Getränk fernhält und die kühle Temperatur zurück in die Trinkblase reflektiert. Die anatomisch geformte Rückenplatte mit externem Airflow Design sorgt dafür, dass ausreichend Luft zirkulieren kann und verhindert die Übertragung von Körperwärme auf den Rucksack. Erhältlich mit 10L Volumen für Damen, 20L für Herren.
Isolierte Lunchbox: Das Mittagessen ist eine wichtige tägliche Routine. Ob schneller Snack zwischendurch oder mitten in der Natur - das Mittagessen gibt uns Kraft für die zweite Tageshälfte. Und genau dafür haben wir die ultimative Lunchbox kreiert, die den Mittagssnack dank doppelter Isolierung über Stunden hinweg kühl hält. Das schicke, moderne Design macht nicht nur im Büro Eindruck, sondern ist dank robuster Konstruktion auch für Wochenendtrips geeignet. Das durchgängige Innenfutter lässt sich superleicht reinigen, und der flexible Griff liegt beim Transport gut in der Hand. FDA Food Grade Standard, frei von BPA & Toxinen.
On präsentiert innovative Produkte für Outdoor-Liebhaber - Die preisgekrönte Schweizer Laufschuhfirma weitet ihre Innovation aus und bringt neue Essentials für Abenteurer auf den Markt. Die Schweizer Firma On begeistert mit ihrer innovativen Technologie und dem reduzierten Design seit 2010. Heute tragen bereits über fünf Millionen Läufer On. Neben ihrer Kompetenz im Bereich Running, hat On eine starke Verbindung zu den Bergen. Die drei Gründer sind in den Schweizer Alpen aufgewachsen und wissen, was eine gute Ausrüstung ausmacht: Einerseits sichere Stabilität und hohe Belastbarkeit, andererseits befreiende Leichtigkeit. Diese Eigenschaften vereinigt On in den neuen Produkten Cloudrock Waterproof, Cloudventure Peak und dem Waterproof Anorak.
Cloudrock Waterproof - Der stabile und überraschend leichte Cloudrock Waterproof ist On’s erster Wanderschuh. Seine moderne Membran schützt vor Wind und Wasser und ermöglicht zugleich eine optimale Luftzirkulation. Wie alle Laufschuhe von On, verfügt auch der Cloudrock Waterproof über die charakteristischen Hohlelemente in der Sohle, die Clouds, und profitiert von der patentierten
CloudTech®-Technologie. Diese ermöglicht Dämpfung und effiziente Energierückstellung für Komfort auf langen Strecken. Für sicheren Halt im rauen Gelände sorgt die Missiongrip™-Sohle.
VAUDE Jura- und Brenta-Rucksäcke mit neuem Rückensystem Aeroflex 3D - Rückenwind für Wanderer - Das von VAUDE weiterentwickelte Aeroflex 3D-Tragesystem hebt den Tragekomfort bei den neuen Brenta-und Jura Wanderrucksäcken auf ein luftiges Niveau. Doch nicht nur am R ückensystem wurde gefeilt, sondern auch auf optische und funktionale Aspekte Wert gelegt. Auf einer Wander- und Bergtour bei sommerlich warmem Wetter kommt es hauptsächlich auf eines an – einen Rucksack mit einer leistungsstarken, wirkungsvollen Belüftung zu haben. Denn nichts ist unterwegs störender, als ein nasskaltes Gefühl am Rücken zu verspüren. VAUDE hat für die Saison 2020 sein bewährtes Aeroflex-System komplett überarbeitet und bringt nun das Aeroflex 3D Rückensystem heraus, das nicht nur mit einer herausragenden, gleichbleibend hohen Luftzufuhr überzeugt, sondern auch mit einem ausgezeichneten Tragekomfort. - Trockener Rücken beim Wandern - VAUDE hat sich dem Thema “Feuchtgebiete beim Wandern” mit wissenschaftlichen Methoden genähert. Speziell Wanderer profitieren von einer guten Belüftung. Sie müssen sich auf auch auf langen Wanderungen auf ihr Rückensystem verlassen können. Mit dem Aeroflex 3D Rückensystem, das ab Sommer 2020 zunächst bei der bewährten Brenta- und Jura-Serie von Wanderrucksäcken zum Einsatz kommt, ist ein durchgeschwitzter, klitschnasser Rücken Vergangenheit. Wissenschaftliche Studien am Technikum Wien haben ergeben, dass der Wärmestau mit dem innovativen Tragesystem um bis zu 42 Prozent reduziert wird. Dazu verringert die verbesserte Luftzirkulation die Feuchtigkeit am Rücken um bis zu 23 Prozent. Die Brenta-Serie (Modelle mit 24, 30, 36+6 sowie 44+6 Liter Volumen) wendet sich hingegen an fortgeschrittene Wanderer im alpinen Gelände, die hochgradig anpassungsfähige Rucksäcke mit einem hohen Maß an Vielseitigkeit suchen. Sie überzeugen mit einer großen Ausstattungsvielfalt und einem flexiblen Fassungsvermögen für große Tages- und Mehrtagestouren, Hüttentouren oder Klettersteige.
SCARPA - Kalipè Free - Mit dem neuen Lifestyle Modell Kalipè Free erweitert SCARPA® zukünftig das «Urban Outdoor» Segment. Der modische und sportliche Freizeitschuh ist perfekt für jeden Tag. Das Obermaterial besteht aus hochwertigem, wasserabweisendem Suede Leder. Die für SCARPA® typisch und aus der Kletterwelt übernommene weit vorgezogene Schnürung verspricht die bestmögliche Passform.  Ebenso wie bei dem Kalipè aus der Zustiegsschuh-Familie, sind der Fersen- sowie Zehenbereich mit einem Gummirand geschützt. Dieser hält sich mit dem Obermaterial Ton in Ton und verleiht dem Schuh einen modischen Look.
SCARPA - MAVERICK MID GTX - Mehr Halt - mehr Einsatzbereiche - mehr Spass! Der Maverick Mid GTX ist ein mittehoher Cross-Trail Schuh für schnelles Hiking bei allen Wetterbedingungen. Ein Mix aus Mesh und Microfbre sorgt für ausreichende Atmungsaktivität und bietet gelichzeitig Schutz und Halt für schnelle Hikes. Durch die TPU-Verstärkungen wird der Halt weiter verbessert und erhöht den Fersenhalt. Als Futter kommt die GORE-TEX Extended Comfort Membrane zum Einsatz und garantiert maximalen Wetterschutz. Die neue Crossover Sohle wurde von SCARPA® eigens für das Cross Trail entwickelt. Die vom Running inspirierte Sohle kommt mit einer Sprenung von 12mm und sorgt für ein ausgeglichenes Abrollverhalten.
SCARPA - RUSH - Der Rush ist ein komplett neues Modell im SCARPA® Sortiment. SCARPA® präsentiert mit dem Newcomer die neue Kategorie «Cross Trail» und schließt somit die Lücke zwischen Hike und Running. Wie sein Name schon vermuten lässt, eignet sich der Rush für schnelle Aktivitäten über längere Distanz in jedem Gelände. Trotz seiner Sportlichkeit, ist der Schuh stabil und bietet ausgezeichneten Komfort.  Der Rush ist der perfekte Kompromis zwischen Trailrun und Hike. Einsetzbar in den Bereichen Walking, Hiking und Running – der Rush ist ein sehr vielseitiger Schuh und bietet Schutz in jedem Gelände. Das Obermaterial des Cross Trail Schuhs besteht aus Mesh und ist zusätzlich an den Seiten mit PU Verstärkungen sowie einer schützender Zehenkappe ausgestattet. Die Zunge setzt sich aus leichten und atmungsaktiven Stoffen zusammen und hat eine integrierte Tasche, um die Schnürsenkel zu verstauen. Dank des Sock-Fit Systems, passt sich der Schuh bequem wie eine Socke dem Fuß an und garantiert eine präzise Passform. Das Futter besteht aus Stretch Material und sorgt für einen angenehmen Tragekomfort. Die Sohle besteht aus zwei unterschiedlichen EVA Dämpfungseinlagen an den typischen Druckpunkten. Diese sorgen während des Abrollens an Ferse, Mittelfuß und Vorfuß für eine optimale Abrollbewegung. Zusätzlich wird der Mittelfuß durch einen TPU Schaft unterstützt. Die Laufsohle basiert auf der IKS (Interactive Kinetic System) Technologie. Verstärkungen, die der natürlichen Fußform und den Belastungspunkten folgen garantieren zum einen Komfort, zum anderen Abriebfestigkeit. Besonders eignet sich der Schuh für den begeisterten Outdoorsportler, der gerne auf zügigen Tagestouren unterwegs ist und auf einen schweren Wanderschuh verzichten möchte.
LIGHT MY FIRE - Nur ein jahrzehnte überdauerndes Design kann auch wirklich Nachhaltig sein - Bereits 2005 erstrahlte das von Joachim Nordwall für uns entworfene MealKit erstmals im Lagerfeuerschein – dabei ist das smarte MealKit Bio heißer denn je. „Wir müssen weg vom Einwegkunststoff. Und nachdem Strohhalme und Besteck ihre besten Zeiten hinter sich haben, geht der Trend ganz klar zu Lebensmittelbehältern”, meint Calill Odqvist Jagusch, CEO Light My Fire of Sweden. So besteht unser praktisches All-in-One-Mahlzeitenset, das MealKit, ab sofort aus biobasierten Kunststoffen mit bis zu 96% aus gentechnikfreiem Mais, zertifiziertem Zuckerrohr und Holzfasern aus Holzabfällen. Dieses vielseitige Kit eignet sich für Ausflüge, beim Camping oder im Alltag als Behälter für Dein Lunchpaket. Und falls beim Restaurantbesuch etwas übrigbleiben sollte, warum nicht alles mit nach Hause nehmen? Bringe einfach Deine eigene Lebensmittelbehälter mit!
DOGHAMMER - Wir präsentieren die nachhaltige Revolution aus Kork und Wolle. Unsere Vision ist es einen Schuh zu entwickeln, der einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck hinterlässt, aber trotzdem bestmögliche Funktionalität bietet. Das Ergebnis ist unser Kork Traveller & Kork Explorer, beide Modelle bestehen zu einem Großteil aus dem nachwachsenden Rohstof Kork. Kork ist durch seine natürlichen Eigenschaften - wasserabweisend, temperaturregulierend, leicht und geruchsneutral - die perfekte Basis für ein angenehmes und trockenes Fußklima. Wir haben den portugiesischen Naturkork mit Wollflz, Merinowolle und recycelten Materialien kombiniert und schafen so einen Schua, der ökologisch und funktionell ist. Der Kork Traveller und Kork Explorer sind echte Allrounder! Sie sind ein zuverlässiger Begleiter für Deine täglichen Herausforderungen und bieten Dir auch für Deine Outdoor Abenteuer in der Natur einen sicheren Halt. Alle Doghammer Schua werden in Handarbeit in einer familiengeführten Schuhmanufaktur in Portugal gefertigt, die ihren Strom zu 50 % aus erneuerbaren Energiequellen beziehen. Mit unseren Schuhen setzen wir einen neuen Maßstab in Funktionalität, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Werde teil dieser Revolution und hinterlasse Deinen grünen Fußabdruck!
Hier findet Ihr ein paar Beispiele für Wanderführer über das BERGISCHE LAND...

Drei Seen Tour am Spitzingsee

Drei Seen Tour am Spitzingsee

Zurück zum Seiteninhalt